Gestern
Mehr als 135 Jahre Erfahrung.
Das Unternehmens wurde bereits 1876 durch Handwerksmeister Christian Heuser als
Glaserei und Schreinerei gegründet. Nach dem Tode von Christian Heuser im Jahre 1932
übernahmen die jetzigen Namensgeber August Schramm und Willi Kurzschenkel den
Betrieb.
Sie konnten in der Folgezeit eine Erweiterung sowie 1936 die Eröffnung einer
Möbelhandlung verwirklichen. In den Jahren 1940 bis 1945 ruhte das Geschäft wegen der
Kriegsdienstverpflichtung seiner Inhaber.
Hiernach widmeten sich August Schramm und Willi Kurzschenkel mit ihren Mitarbeitern
wieder erfolgreich der Herstellung und dem Vertrieb von Türen und Fenstern, dem
Innenausbau sowie dem Möbelhandel.
Im Jahr 1976 feierte die Schreinerei ihr 100-jähriges Bestehen. 1986 übernahm Erich
Kurzschenkel die Schreinerei in dritter Generation von seinem Vater.
Schreinerei Kurzschenkel   -   Rochusstraße 5   -   63457 Hanau   -   Impressum
Werktstätte
für moderne 
Wohnungseinrichtung